Energiestammtisch: "Energie für den Hausgebrauch" - Fachvortrag von Lichtblick e.V.

Das Kraftwerk im eigenen Haus oder im Betrieb – Energiestammtisch am Dienstag, 6. November „Großkraftwerke waren gestern - das Haus ist das Kraftwerk der Zukunft.“ Das ist die Idee des Energieunternehmens LichtBlick aus Hamburg. Schwarmstrom und Zuhausekraftwerke sind Schlüsselbegriffe, die für diesen energetischen Perspektivwechsel stehen. „100000 Zuhausekraftwerke können die Kapazität von zwei Atomkraftwerken ersetzen“, sagt Michael Groß von LichtBlick. Beim nächsten Energiestammtisch der Klimakommune am Dienstag, 6. November, ist Michael Groß um 19.30 Uhr in der Gläsernen Heizzentrale zu Gast und wird das Zuhausekraftwerk vorstellen – ein lohnendes Energiesparmodell insbesondere für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe.

Das Kraftwerk im eigenen Haus oder im Betrieb – Energiestammtisch am Dienstag, 6. November

 „Großkraftwerke waren gestern - das Haus ist das Kraftwerk der Zukunft.“ Das ist die Idee des Energieunternehmens LichtBlick aus Hamburg. Schwarmstrom und Zuhausekraftwerke sind Schlüsselbegriffe, die  für diesen energetischen Perspektivwechsel stehen. „100000 Zuhausekraftwerke können die Kapazität von zwei Atomkraftwerken ersetzen“, sagt Michael Groß von LichtBlick. Beim nächsten Energiestammtisch der Klimakommune am Dienstag, 6. November, ist Michael Groß um 19.30 Uhr in der Gläsernen Heizzentrale zu Gast und wird das Zuhausekraftwerk vorstellen – ein lohnendes Energiesparmodell insbesondere für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe.














Datumsliste:

06.11.2012
19:30 - 21:30 Uhr












zur Veranstaltungsübersicht